06/09 2012:
Wanderweg "Weiße Brücke" pünktlich zum Oxfamtrailwalker in Stand gesetzt



(li.) Herr Armbrecht mit Mitarbeitern der Firma Piller (auf der Brücke)


Ein Verstopfter Durchlass war die Ursache für die Ausspülung des Weges.


Unterspülung der Brücke vor den Mühlgraben.

(cb/v) Am Anfang stand die Idee die Wege im Umfeld der Weißen Brücke (am Schützenpark Osterode) wieder Instand zu setzen. Durch Unterspülungen waren/sind diese zum Teil nur noch schlecht, bzw. nur bei trockener Witterung begehbar. 

 

Ein Problem war es den richtige Ansprechpartner zu finden. In diesem Fall stellte sich heraus, dass besagter Wegabschnitt zum Eigentum der Fa. Piller Osterode gehört.

 

Peter Hagedorn, der die ganze Sache ins Rollen brachte, freute sich in Herrn Thomas Quanz einen Ansprechpartner bei der Fa. Piller gefunden zu haben, der dieses Anliegen positiv bewertete. Die Aktion wurde kurzfristig mit dem Bürgermeister der Stadt Osterode Klaus Becker abgestimmt und Herr Hagedorn als Projekt-Pate im Auftrag der Stadt Osterode benannt.

 

Dann konnte es auch losgehen. Die Organisation der Ausbesserungsarbeiten lag in den Händen von Piller-Mitarbeiter Dieter Armbrecht, die Sanierungsarbeiten übernahm das Bauunternehmen Dröge aus Eisdorf. Die Arbeiten wurden am vergangenen Montag durchgeführt und so ist dieser Wegabschnitt pünklich zum Oxfam-Trailwalker wieder ohne Probleme zu bewältigen.

 

Bürgermeister Klaus Becker dankte der Firma Piller Osterode ausdrücklich für diese Initiative zur Sicherung des Weges vom Schützenpark zum Schneiderteich Weg, die dem Oxfam Trailwalker 2012 und der Osteroder Bevölkerung zu Gute kommt.

 

Handlungsbedarf bestehe, so Peter Hagedorn noch auf einem weiteren Streckenabschnitt des Weges zum Schneiderteichweg, damit dieses Wegenetz wieder ohne Einschränkungen von der Bevölkerung und Touristen genutzt werden könne.

 

Vielleicht ist dieses ja auch mit etwas Eigeninitiative und dem städtischen Bauhof ohne große bürokratische Hürden möglich.





Initiator (Pate) bei der Arbeit


Weiße Brücke und Mühlgrabenbrücke nach der Sanierung


Fertiger Weg zum Mühlgraben und Schützenpark


Sanierter Durchlaß





ET Werbung

Tierschutz

ET-DruckPartner


Die letzten Tage:
05.03.: Der neue Eseltreiber ist ab heute online
04.03.: Status Quo Show - ET verlost 5 x 1 Karte
04.03.: Pauken für den Flugschein
04.03.: Das Sanatorium - Kapitel 9
03.03.: Vernissage in der VHS
03.03.: Mahnende Stimme für mehr Gerechtigkeit
03.03.: Unzufriedenheit über ablehnenden Ratsbeschluss
02.03.: Kein Endzeitszenario, sondern ein Neuanfang
02.03.: Ein Dorster Student lehrte in Südafrika die Landwirtschaft
01.03.: „Die Unterschiede rechtfertigen nicht die Trennung“
01.03.: Durchsuchung wegen des Verdachts der Bildung von bewaffneten Gruppen
01.03.: Bergdankfest in Bad Grund
28.02.: Kinderfasching in LaPeKa
28.02.: Drei Pferde legten fast 1.400 Km zurück
27.02.: Straßenumzug des HCC
27.02.: Heidis Welt mit den "stillen hunden"
26.02.: Erste Frühlingsboten
25.02.: Bildung als Schlüssel für Integration
25.02.: Harz Energie fördert das Ehrenamt
25.02.: Das Sanatorium - Kapitel 8
24.02.: Am Ende hatte Tom Fischer die Nase vorn
24.02.: Gero Geißlreiter verabschiedet
hier geht's zum Nachrichtenarchiv des aktuellen Jahres


Aktuell im ET - lesen Sie auch:
Eisdorf: Kinderfasching
Badenhausen: Jugendcafé lädt zum Mädchentreff
Bad Grund: Jazz-Genuss in gemütlicher Atmosphäre
Windhausen: JHV des Dorfvereins
VHS: vhsConcept-Lehrgang „Pädagogische/r Mitarbeiter/in an Grundschulen“
Sport: RKV Pfeil bei den Bezirksmeisterschaften
Gittelde: Kindergarten Gittelde feierte Karneval
Bad Grund: Prädikat „Heilklimatischer Kurort“
Badenhausen: Erich Sonnenburg wurde 70 Jahre alt
Bad Lauterberg: JHV des Segelclubs
Badenhausen: Kirchengemeinde lädt zum Weltgebetstag ein
LK: Geflügelpest bei Wildvogel im LK
Sport: Distanzreiterinnen stellten ihre Erfolge vor
Badenhausen: VfL Badenhausen wählt neuen zweiten Vorsitzenden
Schwiegershausen: JHV des gem. Chores
Stadt: Gabriele Rusteberg-Armbrecht seit 25 Jahren im Öffentlichen Dienst
Bad Grund: Die Kur soll sich als Marke etablieren
Marke: JHV der Feuerwehr
Kreis: Bernhard Reuter einstimmig zum Präsidenten des NLT gewählt
Politik: Zukunftstag – Schau hinter die Kulissen grüner Politik
Osterode: Absatz und Umsatz auf neuem Rekordniveau
Bad Grund: Bunte Kinderfaschingsfete des MTV
Windhausen: Rettungsweg soll zu den Osterferien fertig sein
Eisdorf: In Eisdorf fehlt ein Ortschronist
Badenhausen: Kirchliche Nachrichten
Windhausen: Kirchliche Nachrichten
Aktuelle Polizeimeldungen
Leserbriefe