11/05 2015:
Briefe an einen Verschollenen und ein rätselhaftes Bild





Andrea Illgen las in Osterode aus ihrem Roman „Stollenfahrt“

von Christian Dolle

 

Es sind gar nicht so wenige Menschen, die sich mit Sprache und eigenen Texten ausdrücken wollen und plötzlich ein komplettes Manuskript für ein Buch geschrieben haben. Viele dieser unveröffentlichten Werke landen dann allerdings in einer Schublade und erblicken sozusagen nie das Licht der Welt. So ging es auch Andrea Illgen mit ihren ersten Werken, verriet die Autorin in der vergangenen Woche bei ihrer Lesung in der Tilman Riemenschneider Buchhandlung in Osterode.

 

Mit ihrem Roman „Stollenfahrt“ wagte sie allerdings den Schritt einer Veröffentlichung, fand einen Verleger und hat nun ihren eigenen Harzkrimi vorzuweisen. „Naja, nur Krimi ist es eigentlich nicht“, gibt sie zu, schließlich ist es auch ein Briefroman ihrer Hauptfigur Friederike Wolkenreich an den verschwundenen Ehemann. Und es ist die Geschichte einer Musikerin, die nach vielen Jahren in Skandinavien in den Harz zurückkehrt – ein Stück weit also auch autobiografisch.

 

In der Lesung legte Illgen den Fokus allerdings deutlich auf die Krimihandlung und erzählte vom Auffinden eines rätselhaften Gemäldes, vielen seltsamen Interessenten und seinem plötzlichen Verschwinden. Das sorgte für Spannung, fast noch mehr allerdings manch musikalische Anspielung für Erheiterung im Publikum. „Es sind heute einige Mitglieder aus meinen beiden Chören da“, erläuterte sie den übrigen Gästen.

 

Über manch skurrile Dialoge mit den teils doch auffallend sturen Harzern und vor allem Friederikes innere Monologe dazu, konnten dann wieder alle lachen. Kein Wunder, denn als Chorleiterin brachte sie ein Gefühl für Timing und pointiertes Vortragen mit, das selbst manchem Bestsellerautor leider fehlt.

Am Ende nahm sich Andrea Illgen viel Zeit zum Signieren, für Fragen und Diskussionen. So erfuhren ihre Zuhörer auch, dass ihr Mut sich nicht nur für dieses Buch ausgezahlt hat. Auch für ihren zweiten Roman hat sie bereits eine Zusage des Verlages und er soll noch in diesem Jahr erscheinen. 




Fördernde ET-Leser erhalten an dieser Stelle die Möglichkeit weitere Fotos und Informationen von diesem Artikel anzusehen. An dieser Stelle können auch Sie sich Fördernd registrieren, oder Fördernd ummelden und damit unsere Arbeit unterstützen (z.B. 1 EUR/Monat). - Ihr ET-Team.




Diese Fotos können Sie nur vergrößern wenn Sie förderndes Mitglied sind













MTV Förste

DWG

ET Werbung

ET-DruckPartner


Die letzten Tage:
05.03.: Der neue Eseltreiber ist ab heute online
04.03.: Status Quo Show - ET verlost 5 x 1 Karte
04.03.: Pauken für den Flugschein
04.03.: Das Sanatorium - Kapitel 9
03.03.: Vernissage in der VHS
03.03.: Mahnende Stimme für mehr Gerechtigkeit
03.03.: Unzufriedenheit über ablehnenden Ratsbeschluss
02.03.: Kein Endzeitszenario, sondern ein Neuanfang
02.03.: Ein Dorster Student lehrte in Südafrika die Landwirtschaft
01.03.: „Die Unterschiede rechtfertigen nicht die Trennung“
01.03.: Durchsuchung wegen des Verdachts der Bildung von bewaffneten Gruppen
01.03.: Bergdankfest in Bad Grund
28.02.: Kinderfasching in LaPeKa
28.02.: Drei Pferde legten fast 1.400 Km zurück
27.02.: Straßenumzug des HCC
27.02.: Heidis Welt mit den "stillen hunden"
26.02.: Erste Frühlingsboten
25.02.: Bildung als Schlüssel für Integration
25.02.: Harz Energie fördert das Ehrenamt
25.02.: Das Sanatorium - Kapitel 8
24.02.: Am Ende hatte Tom Fischer die Nase vorn
24.02.: Gero Geißlreiter verabschiedet
hier geht's zum Nachrichtenarchiv des aktuellen Jahres


Aktuell im ET - lesen Sie auch:
Eisdorf: Kinderfasching
Badenhausen: Jugendcafé lädt zum Mädchentreff
Bad Grund: Jazz-Genuss in gemütlicher Atmosphäre
Windhausen: JHV des Dorfvereins
VHS: vhsConcept-Lehrgang „Pädagogische/r Mitarbeiter/in an Grundschulen“
Sport: RKV Pfeil bei den Bezirksmeisterschaften
Gittelde: Kindergarten Gittelde feierte Karneval
Bad Grund: Prädikat „Heilklimatischer Kurort“
Badenhausen: Erich Sonnenburg wurde 70 Jahre alt
Bad Lauterberg: JHV des Segelclubs
Badenhausen: Kirchengemeinde lädt zum Weltgebetstag ein
LK: Geflügelpest bei Wildvogel im LK
Sport: Distanzreiterinnen stellten ihre Erfolge vor
Badenhausen: VfL Badenhausen wählt neuen zweiten Vorsitzenden
Schwiegershausen: JHV des gem. Chores
Stadt: Gabriele Rusteberg-Armbrecht seit 25 Jahren im Öffentlichen Dienst
Bad Grund: Die Kur soll sich als Marke etablieren
Marke: JHV der Feuerwehr
Kreis: Bernhard Reuter einstimmig zum Präsidenten des NLT gewählt
Politik: Zukunftstag – Schau hinter die Kulissen grüner Politik
Osterode: Absatz und Umsatz auf neuem Rekordniveau
Bad Grund: Bunte Kinderfaschingsfete des MTV
Windhausen: Rettungsweg soll zu den Osterferien fertig sein
Eisdorf: In Eisdorf fehlt ein Ortschronist
Badenhausen: Kirchliche Nachrichten
Windhausen: Kirchliche Nachrichten
Aktuelle Polizeimeldungen
Leserbriefe