25/04 2016:
33. Walkenrieder Kreuzgangkonzerte


Die Kreiswohnungsbau Osterode am Harz GmbH bleibt Hauptsponsor der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte.

 

Auch in diesem Jahr unterstützt die Kreiswohnungsbau Osterode am Harz GmbH  dieses kulturelle Ereignis in unserer Region. Für das Eröffnungskonzert, das traditionell durch die Kreiswohnbau gefördert wird, konnte das Blechbläserquintett „Philharmonic Brass Dresden“ verpflichtet werden. Herr Knackstedt versicherte dem stellv. Landrat Klaus Liebing, Vorsitzender des Beirates Walkenrieder Kreuzgangkonzerte und dem künstlerischen Leiter, Thomas Krause, auch im Jahr 2017 Hauptsponsor zu bleiben, denn das Unternehmen habe im Landkreis Osterode am Harz eine gesellschaftliche Verantwortung. Weiter lobte Herr Knackstedt die hervorragende Programmauswahl.

 

Die Walkenrieder Kreuzgangkonzerte haben für die Kreiswohnbau eine besondere Bedeutung, denn "wenn Kunst stirbt, stirbt alles", so Geschäftsführer Dipl.-Betriebswirt Hans-Peter Knackstedt, der sich freute, erneut maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung beizutragen.

 

Unser Foto zeigt: den künstlerischen Leiter Thomas Krause, Geschäftsführer der Kreiswohnbau Hans-Peter Knackstedt und den stellvertr. Landrat Klaus Liebing (v. l.)